Neues

2013
17. Oktober

awt Rechtsanwälte: Ist Videoüberwachung im Haus-Eingangsbereich zulässig?

Videoüberwachung kann helfen, Straftaten zu vermeiden und aufzuklären. Doch ist sie auch im Eingangsbereich von Mehrparteienhäusern gestattet? awt Rechtsanwälte führt zur Klärung ein Urteil des Bundesgerichtshofs an. Der BGH befand über einen Fall, bei dem eine Eigentümergemeinschaft die Überwachung des Eingangsbereichs nach einem Farbanschlag zunächst temporär beschlossen hatte, die Kamera... mehr

nach oben