Neues

2010
18. Februar

awt Rechtsanwälte: „Langjährige Erfahrung im Mietrecht“

Ein neues BGH-Urteil bestätigt die Erfahrungen von awt Rechtsanwälte bezüglich der Unterscheidung von Grundfläche und Wohnfläche im Mietvertrag. Das Urteil vom 21. Oktober 2009 (AZ: VIII ZR 244/08) besagt, dass der Begriff „Mietraumfläche“ in Verträgen nicht eindeutig zuzuordnen ist und daher zu Lasten des Vermieters geht. Auch die Erfahrung von awt... mehr

nach oben