Neues

2009
28. April

Kanzlei awt Rechtsanwälte: BGH-Urteil zur Wohnflächen-Berechnung

In einem aktuellen Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) über die Frage entschieden, mit welchem Anteil Dachterrassen bei der Berechnung der Wohnfläche einer Wohnung zu berücksichtigen sind. Die Münchner Anwaltskanzlei awt Rechtsanwälte informiert über das Urteil und seine Konsequenzen – awt Rechtsanwälte vertritt eine Vielzahl von Wohnungsunternehmen, Immobilienverwaltungen sowie Bauträger. Die Beklagte im... mehr

8. April

awt Rechtsanwälte über zwei aktuelle Urteile zur Unfallversicherung

awt Rechtsanwälte sieht die Rechtssicherheit von Versicherungsgesellschaften mit zwei aktuellen Urteilen des BGH bzw. des OLG Celle gefestigt. Versicherungsleistungen muss eine Unfallversicherung nur dann erbringen, wenn tatsächlich ein Unfall im Sinne der Allgemeinen Unfallversicherungsbedingungen (AUB 88) vorliegt. Das Oberlandesgericht Celle stellte diesen Grundsatz in einem Urteil vom 15. Januar 2009 (Az.... mehr

nach oben